KärntenBürgerkraftwerk Regionalwärme Feldkirchen
Bürgerkraftwerk Regionalwärme Feldkirchen

Regionalwärme Feldkirchen

Kärnten

Sonne und Biomasse in unschlagbarer Kombination. Auf den Dächern des Fernheizwerkes in Feldkirchen wurden 46,9 kWp mittels Bürgerbeteiligung realisiert. Insgesamt sind es 4 Bürgerkraftwerke, die die Dächer der Regionalwärmegruppe mit Sonnenenergie veredeln. Hier wird seit Jahren auf umweltfreundliche Energiequellen zur Unterstützung der Wärmegewinnung gesetzt.

Standort

Gurktalerstraße 33
9560 Feldkirchen
Österreich

Anlagengröße

46,90 kWpeak

Anzahl Module

140 (Energie für ca. 22 Haushalte)

CO2-Ersparnis

37.800 kg/Jahr

St. Paul Bauhof
FF Dellach im Drautal